Mein Raum. Rebecca.

 

War spontan. Noch nicht fertig. Tat gut.

 

 

Teile. Spuren stehen lassen.

Blog_MeinRaum_Rebecca_Okt17 (8)

Blog_MeinRaum_Rebecca_Okt17 (1)

Blog_MeinRaum_Rebecca_Okt17 (6)

Ich habe mich verloren
Ich habe mich in der Zeit verloren
Ich habe mich in der Nicht-Zeit verloren
Ich habe mich verloren
Verloren
Verloren
Verloren

Blog_MeinRaum_Rebecca_Okt17 (2)

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: Rebecca Budde de Cancino

 

 

 

 

One comment on “Mein Raum. Rebecca.

  1. „spontan, noch nicht fertig, tat gut“ erinnert mich an deine ersten Ausstellungen in der Akademie Düsseldorf. Da habe ich noch Fotos davon. Es tut gut, sich an seine kreativen Quellen anzuschließen, oder?
    liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s